Geprüftes & sicheres Shopsystem
Bestell-Hotline: +49 (0)30 351 26 92 80
Tel: +49 (0)30 351 26 92 80

Kickout Cases mit Hebel

Die Hebelbox (auch e-slimcase, Flip ’n’ Grip, VarioPac, Kickout Case genannt) hat die Größe eines Slimcases, ist allerdings nicht aufklappbar. Die CD wird an der Stirnseite eingeschoben und kann später über einen Hebel ausgeworfen werden. Durch die schwebende Lagerung in der Hülle (der Datenträger wird nur am Rand fixiert) kommt es zu keinem Kontakt der Datenträgeroberfläche mit der Hülle. Eine Weiterentwicklung der Standardversion ist die Hebelbox mit Bookletfach. Es bietet die Möglichkeit, ein Cover bzw. kleines Booklet einzulegen. Des Weiteren gibt es für die Hebelboxen auch die Möglichkeit diese durch Abheftclips mit Standardlochungen abzuheften.
.
Sortierung:
Sortierung:
Zum Seitenanfang
ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.